top of page

Handgewebte Bio-Textilien von Robyn Chamberlain

Craft Pigeon Handweberei Leipzig Logo

« Vom Anfang bis zum Ende - Wochenend-Webkurs »

Einrichten und Weben auf einem 4-Schaft-Webstuhl 

In diesem 2-tägigen Workshop lernst du jeden Schritt des Webprozesses. Du fängst mit einer Garnspule an und lernst, wie du sie in einen wunderschönen handgewebten Schal verwandelst!

Was dich erwartet:
Zu Beginn suchst du dir deine Farben aus einer Auswahl von Bio-Baumwollgarnen aus. Ich zeige dir, wie du die Kettfäden auf dem Schärbaum richtig abmesst und führe dich dann durch den Aufbau des 4-Schaft-Webstuhls. Sobald die Kette auf dem Webstuhl liegt, kann das Weben beginnen! Du wirst ein einfaches Muster verwenden, um dich auf den richtigen Webrhythmus zu konzentrieren.
In diesem Workshop wirst du einen 2 Meter langen (ca. 35 cm) breiten Schal weben. Natürlich kannst du die Kette auch aufteilen, um mehrere kleinere Projekte zu weben.

Bitte beachte, dass dieser Workshop ziemlich intensiv ist. Das Einrichten und Einfädeln des Webstuhls wird 1 der 2 Tage in Anspruch nehmen und kann sehr anstrengend für den Rücken sein. Ich würde diesen Kurs denjenigen empfehlen, die überlegen, einen Webstuhl zu kaufen und in Zukunft weiter zu weben (auch wenn du bereits einen Webstuhl hast und lernen möchtest, wie man ihn einrichtet).

Wenn du eher an einer Einführung in den Webprozess interessiert bist, dann schau dir meinen 1-Tages-Workshop ‚Einfach Weben‘ an. In diesem Workshop hast du die Möglichkeit, auf einem Webstuhl zu weben, der bereits mit einer Kette eingerichtet ist.